SAVOY - Kino, Konzerte & Theater in Bordesholm (Veranstaltungskalender - Demnaechst) Hier finden Sie die kommenden Veranstaltungen der Sparte Demnaechst im Kulturforum Altes Kino - Savoy Kino | Schulstraße 7 | 24582 Bordesholm | Telefon: 04322 - 1011 http://www.savoy-bordesholm.de SAVOY - Kino, Konzerte & Theater in Bordesholm http://www.savoy-bordesholm.de http://www.savoy-bordesholm.de/bilder/logo-savoy-bordesholm.jpg HolsteinHerz „HolsteinHerz“ – Der Film! Emotional und spannend wie ein Elferkrimi.

Deutschland 2018
Regie: Jess Hansen, Johanna Jannsen
Länge: 90 FSK: one Altersbeschränkung

90 Minuten ohne Pause. Lasst euch mitreißen in eine Welt voller Höhen und Tiefen, lustiger Anekdoten früherer Spieler des Vereins und Erzählungen über heute nicht mehr vorstellbare Trainingsbedingungen. Der Film „HolsteinHerz“ zeigt zwei Fußball-Zeitreisen, von Gründertagen bis in die moderne Gegenwart. Für jeden Holstein Kiel-Fan ein Muss. Garantiert!

Eintritt:
6,00 € (Ermäßigt: 4,50 €)

Di, 13. Nov. 19:30 Uhr (Der 13.11. ist ausverkauft! Zusatztermin am 21.11. )
Mi, 21. Nov. 19:30 Uhr

Dienstag, 13. November 2018 19:30 Uhr
Mittwoch, 21. November 2018 19:30 Uhr

]]>
time 13 Nov 2018 19:30:00 film http://www.savoy-bordesholm.de/film.php#_983
Comedy - Abo weiss: Özgür Cebe Deutschland ist im Wandel. Doch keinen Grund zur Panik! Im Zeitalter von Facebook und Twitter erleben Verschwörungstheoretiker und Biodeutsche, unter der Anonymität ihrer IPAdressen, eine Renaissance der existentiellen Angst.

Könnte Özgür Cebe der Grund für das kalte Grauen sein, das sich in manchen Teilen Deutschlands ausbreitet? Schließlich ist er kein Biodeutscher, spricht aber akzentfreies Deutsch. Und genau davor fürchtet sich der patriotische Europäer, wie auch der Veganer sich vor Salamisten fürchtet. Bekannt ist, dass man das fürchtet was man nicht kennt. Lernen Sie Özgür Cebe kennen. Doch Vorsicht! Wenn Sie ihn kennenlernen, könnte sich die Furcht in Luft auflösen, denn er lebt nicht nur in der Bundesrepublik Deutschland, nein, er ist BORN IN THE BRD. Özgür Cebe ist ausgebildeter Schauspieler der in den verschiedensten TV-Formaten zu sehen war, bis er am 6. September 2009 den Sprung auf die Bretter, die die Welt bedeuten, wagte. Doch genauso wie sich Deutschland und die Welt verändert hat, verändern sich auch die Bretter dieser Welt. Die Augen vieler Nationen richten sich vor allem auf Dresden wo die einen auf den Brettern dieser Welt stehen, die anderen haben sie vorm Kopf. Özgür Cebe sucht die Kommunikation – auch mit Holzköpfen. Darum hört er nicht auf zu klopfen. Vielleicht öffnet ja jemand. Sein erstes Soloprogramm „Der bewegte Muselmann“ kam im Herbst 2011 auf die Bühne. Im Herbst 2013 folgte sein zweites abendfüllendes Soloprogramm „Freigeist oder geistfrei… das ist hier die Frage!“ Inzwischen hat sich Özgür Cebe von der reinen Comedy weg und hin zu kabarettistischen Themen bewegt. Kabarettist Jürgen Becker war so begeistert nach einem Auftritt von Özgür Cebe, dass er ihn in das Panel seiner WDR-Sendung „Baustelle Deutschland“ nahm. Zusammen traten sie auch bei „Kabarett am Minarett“ in Deutschlands größter Moschee in Duisburg-Marxloh auf.

Eintritt:
18 € Für Mitglieder
20 € Für Nichtmitglieder
Fr, 16. Nov. 20:00 Uh

Born in the BRD

Freitag, 16. November 2018 20:00 Uhr

]]>
time 16 Nov 2018 20:00:00 theater http://www.savoy-bordesholm.de/theater.php#_240 www.youtube.com/watch?v=uwuykn19Tn0
Kieran Goss & Annie Kinsella - 'Oh, the Starlings’ Duo Album Release Tour Der bekannte irische Singer/Songwriter Kieran Goss und die Sängerin Annie Kinsella veröffentlichen im Herbst ihr erstes Duo-Album 'Oh, the Starlings‘ und präsentieren dieses im Rahmen einer Europatour, die sie noch ein Mal nach Bordesholm führt. Kieran Goss gilt seit langem als einer der besten Songwriter Irlands. In seiner Heimat ist er eine Institution und tritt in den größten Theatern und Konzerthallen Irlands.

„Kieran Goss is one of Ireland´s national treasures.” (Irish Times) Bereits auf vergangenen Tourneen wurde er auf der Bühne von Sängerin und Künstlerin Annie Kinsella begleitet. Zusammen verzauberten sie das Publikum und erhielten europaweit Lobeshymnen. "Beide sind unabhängig voneinander talentierte Sänger, aber wenn sie zusammen singen, wird das Publikum erst recht verzaubert… Die Harmonien, die Chemie… einfach aussergewöhnlich.“ (Time Out Magazine) Songs, Geschichten und Harmonien entführen das Publikum in eine andere Welt. Die Musik kommt direkt aus dem Herz und geht direkt ins Herz. Ein Konzert, das Sie zum Lachen und zum Weinen bringen wird. Ein Konzert, das Sie mit seiner ehrlichen Schönheit bewegen wird. Ein Konzert, das Sie nicht verpassen sollten.

Eintritt:
25 € für Mitglieder und im VVK
27 € an der Abendkasse

Sa, 17. Nov. 20:30 Uhr

Samstag, 17. November 2018 20:30 Uhr ]]> time 17 Nov 2018 20:30:00 musik http://www.savoy-bordesholm.de/musik.php#_356 www.youtube.com/watch?v=cFyJPKEAv8g Die Unglaublichen 2 Die sympathische Superheldenfamilie ist zurück: Vierzehn Jahre nach ihrem ersten Einsatz müssen die Parrs erneut die Welt vor dem Bösen retten.

Incredibles 2 • USA 2018
Regie: Brad Bird
Länge: 118 FSK: ab 6

Allmählich kehrt der Alltag bei den Unglaublichen ein, nachdem sie mit vereinter Familienpower dem Schurken Syndrome das Handwerk gelegt haben. Während Helen Parr wichtige Angelegenheiten zu erledigen hat, liegt es an Vater Bob, den Familienalltag mit den drei Kindern Violet, Dash und Baby Jack-Jack zu organisieren. Doch das ist leichter gesagt als getan, zumal noch nicht so ganz klar ist, welche außergewöhnlichen Fähigkeiten der kleine Jack-Jack entwickeln wird. Als ein zwielichtiger Bösewicht auftaucht und die Bürger von Metroville mit einem perfiden Plan bedroht, müssen die Unglaublichen doch wieder in ihre Superheldenoutfits schlüpfen, um gemeinsam mit Freund Frozone das Schlimmste zu verhindern. Das Original ist einer der besten Pixar-Filme überhaupt. Und die Fortsetzung ist sogar noch besser! Sagt nicht der Verleih, sondern die Filmpresse, u.a. von TV Spielfilm.

Eintritt:
4,50 €

So, 18. Nov. 16:00 Uhr
So, 25. Nov. 16:00 Uhr

Sonntag, 18. November 2018 16:00 Uhr
Sonntag, 25. November 2018 16:00 Uhr

]]>
time 18 Nov 2018 16:00:00 film http://www.savoy-bordesholm.de/film.php#_970 www.youtube.com/watch?v=WC7cd-eWyLg
Ballon Sommer 1979 in Thüringen. Die Familien Strelzyk und Wetzel haben über zwei Jahre hinweg einen waghalsigen Plan geschmiedet: Sie wollen mit einem selbst gebauten Heißluftballon aus der DDR fliehen.

Deutschland 2018
Regie: Michael Bully Herbig
Darsteller: Friedrich Mücke, Karoline Schuch, David Kross, Alicia von Rittberg, Thomas Kretschmann u.a.
Länge: 125 FSK: ab 12

Doch der Ballon stürzt kurz vor der westdeutschen Grenze ab. Die Stasi findet Spuren des Fluchtversuchs und nimmt sofort die Ermittlungen auf, während die beiden Familien sich gezwungen sehen, unter großem Zeitdruck einen neuen Flucht-Ballon zu bauen. Mit jedem Tag ist ihnen die Stasi dichter auf den Fersen – ein nervenaufreibender Wettlauf gegen die Zeit beginnt… „Bullyparade“ war gestern, Bully ist als Regisseur erwachsen geworden. Und mit BALLON hat er den wohl spektakulärsten Fluchtversuch aus der DDR für die große Kinoleinwand verfilmt: Am 16. September 1979 ist es den Familien Strelzyk und Wetzel geglückt, mit einem selbstgebauten Heißluftballon die Grenze zu überwinden und in die Bundesrepublik zu fliehen. Basierend auf dieser wahren Geschichte hat Michael Bully Herbig einen fesselnden Thriller inszeniert, der mit Friedrich Mücke („SMS für Dich“), Karoline Schuch („Katharina Luther“), David Kross („Der Vorleser“), Alicia von Rittberg („Charité“) und Thomas Kretschmann („Operation Walküre“) hervorragend besetzt ist. Pressestimmen: „Extrem authentisch, präzise erzählt, enorm spannend: deutsches Kino der Extraklasse“ (Cinema)

Eintritt:
6,00 € (Ermäßigt: 4,50 €)

So, 18. Nov. 20:00 Uhr
Mo, 19. Nov. 20:00 Uhr

Sonntag, 18. November 2018 20:00 Uhr
Montag, 19. November 2018 20:00 Uhr

]]>
time 18 Nov 2018 20:00:00 film http://www.savoy-bordesholm.de/film.php#_969 www.youtube.com/watch?v=GI-2LrQqWVQ